Honorar

Medizinische Leistungen rechne ich nach Fallpauschale in Anlehnung an das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) ab. Leistungen außerhalb dieser Pauschalen und deren Kosten werden vor Ort mit Ihnen besprochen. Laborleistungen jeglicher Art sind separat zu berechnen und werden ebenfalls in der Praxis entrichtet, sodass für Sie keine weiteren Kosten und / oder Korrespondez mit der entsprechenden Abrechnungsstelle entsteht. 

Während Ihres Aufenthaltes in meiner Praxis kann ich Sie jederzeit über den Rechnungsumfang informieren.

GESETZLICH VERSICHERTE

Ob Ihre gesetzliche Krankenversicherungsgesellschaft die Kosten zur Gänze, Teilweise, oder gar nicht übernimmt, hängt zum einen von den AGB der jeweiligen Versicherung ab und zum anderen, ob eine Zusatzversicherung abgeschlossen wurde. Zur Klärung empfehle ich bei der jeweiligen Versicherungsgesellschaft anzufragen.

Kostenübernahme zu garantieren, oder im Vorwege abzuklären liegt außerhalb therapeutischer Verpflichtung und / oder Möglichkeit.

 

PRIVAT VERSICHERTE

Es gibt immer mehr Versicherungen, die die Kosten für die durch Heilpraktiker erbrachten Leistungen vollständig, oder teilweise übernehmen. In welcher Jahressumme, welche Therapien und wie oft einzelne Behandlungen übernommen werden, können Sie Ihrer Versicherungspolice entnehmen. Grundsätzlich empfehle ich mit der jeweiligen Versicherung Rücksprache zu halten.

Kostenübernahme zu garantieren, oder im Vorwege abzuklären liegt außerhalb therapeutischer Verpflichtung und / oder Möglichkeit.

Rechenbeispiele

  Bis zu 30 Minuten Sprechstunde 30,00 €
+ Ganzheitlich - Chiropraktische Behandlung 35,00 €
= Gesamtkosten 65,00 €

  Bis zu 30 Minuten Sprechstunde 30,00 €
+ Infusionsbehandlung 17,00 €
= Gesamtkosten (Medikamente nicht berücksichtigt) 47,00 €